Es ist zwar ein großes Trauerspiel. Lange Zeit ging gar nichts. Jetzt kann ich wenigstens Patienten besuchen. Leider werden die Sylter Palliativtage im März auch nur online stattfinden. Aber ich arbeite daran meinen Workshop aufzunehmen und ins Netz zu stellen.